Süderelbe Archiv

Altenwerder · Moorburg · Hausbruch · Neugraben-Fischbek · Francop · Neuenfelde · Cranz

Termine

Themenabende

Unsere Themenabende finden wieder ab dem Frühjahr 2017 statt.

Themenabende in der zweiten Jahreshälfte 2017

Von der Selbstversorgung zum Supermarkt
Donnerstag, 12. Oktober 2017, 19:30 Uhr
Widerstand und Verfolgung in Harburg und Wilhelmsburg. Zeugnisse und Berichte 1933 - 1945
Donnerstag, 16. November 2017, 19:30 Uhr

Näheres zu diesen Terminen wird an dieser Stelle laufend ergänzt.

Stadtteilrundgänge

Sonntag, 16. Juli 2017, 11:00 Uhr

Hitlers Führerstadt Hamburg, das Brückenbaulager am Falkenbergsweg und die Zwangsarbeiter im Zweiten Weltkrieg in Süderelbe - ein Rundgang mit Heiner Schultz über das Gelände des zunächst für die Brückenbauarbeiter geplanten Lagerkomplexes am Falkenbergsweg. Das ehemalige große Barackenlager am Falkenbergsweg steht in einem engen Zusammenhang mit Hitlers Plänen zur Neugestaltung des nördlichen Elbufers und der geplanten Hochbrücke über die Elbe. Hamburg als “Führerstadt” sollte das Tor des nationalsozialistischen Deutschlands zur Welt werden. In dem Brückenbaulager und einer großen Zahl anderer Lager wurden während des Krieges Zwangsarbeiter und Zwangsarbeiterinnen aus vielen Ländern untergebracht. In Hamburg sollen es nach Angaben der Gestapo 500.000 Personen gewesen sein. Heiner Schulz berichtet während des Rundgangs über die Zwangsarbeit, die Menschen und die diversen Lager in Süderelbe. Der Rundgang findet in Kooperation mit dem Freundeskreis KZ-Gedenkstätte Neuengamme e.V. statt. Treffpunkt ist an der HVV-Bushaltestelle Neugrabener Heideweg (240er Richtung Waldfrieden).

Dauer: ca. 1 3/4 Std., ohne Anmeldung. Die Teilnahme am Rundgang ist kostenfrei.

Der ursprünglich für Sonntag, 10. September 2017, 11:00 Uhr geplante Rundgang, die Führung über den Archäologischen Wanderpfad in der Fischbeker Heide muss aus Kapazitätsgründen leider entfallen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Eine Übersicht über alle Stadtteilrundgänge 2017 der Geschichtswerkstätten Hamburg entnehmen sie bitte dem Heft Kiek mol. Die Termine für 2017 werden im Februar 2017 veröffentlicht. Die Kiek mol-Hefte 2017 liegen ab dem 18. Februar in der Bücherhalle aus!

Offener Treffpunkt

Sonnabend, 1. Juli 2017, 10:00 bis 12:00 Uhr

Archiv-Ecke in der Bücherhalle Neugraben
Am Neugrabener Markt 7
21149 Hamburg.

Mitglieder der Geschichtsarbeitsgruppe des Süderelbe-Archivs erteilen Auskunft über Inhalt und Nutzungsmöglichkeiten der Archivbestände. Gerne sichten wir Ihre Dokumente und Fotos.

Nächste Termine für 2017 (jeweils sonnabends):

Geschichtsgruppe

Nächstes Treffen: Donnerstag, 13. Juli 2017, 19:30 Uhr

Bücherhalle Neugraben
Am Neugrabener Markt 7
21149 Hamburg.

Nächste Termine für 2017 (jeweils am zweiten Donnerstag eines Monats):